• matousekjulie

Beachvolleyball für alle - von 0 bis 99 Jahren

Gutes Training, freies Spielen, Relaxen und Party machen...das macht ein Beachcamp aus! Geht das auch mit Kindern? Wir finden ja! Wenn ihr Nachwuchs habt und nicht auf die Beachcamp Atmosphäre verzichten wollt, dann probiert es doch einfach aus und nehmt die Familie mit. Bei diesen Camps findet ihr abseits vom Beachvolleyball Programm genug Action für euren Nachwuchs.

Beachcamps am Bauernhof

Urlaub am Bauernhof ist ideal für Familien. Ein Beachcamp am Dorferhof ist es umso mehr. Die Eltern können zeitversetzt trainieren und der Nachwuchs kann den Hof unsicher machen. Da hier alles so kompakt an einem Ort ist, ist dieses Camp speziell für Jungfamilien mit noch sehr kleinem Nachwuchs perfekt.


Urlaub am See für ältere Kinder

Unser Beachcamp am Millstätter See in Kärnten ist ideal für Familien mit größerem Nachwuchs. Und auch Familien, in denen nur ein Elternteil Beachvolleyball spielt, finden hier eine Möglichkeit alles unter einen Hut zu bekommen. Während Mama beacht, kann Papa mit den Kindern Tretboot- oder Wasserskifahren, wandern gehen, Minigolfen oder einfach nur im See planschen.


Das Camp für alle in der Steiermark

Das Hüttendorf und der kleine Badesee in der Well Welt Kumberg bietet eine Urlaubsmöglichkeit für alle Altersstufen. Alles ist in unmittelbarer Umgebung, lange Wegzeiten und organisatorisches Hin und Her entfallen also. Für die Kleinen gibt es einen riiiieeeesigen Sandhaufen zum stundenlangen Spielen, für die Großen Sprungturm und Minigolf-Anlage.




33 Ansichten0 Kommentare

©2020 by DUBISTDERSPORT e.U.