Allgemeine Geschäftsbedingungen beachcamps.at / DUBISTDERSPORT e.U.

1. Anmeldung/Buchung

Anmeldungen/Buchungen müssen über das Anmeldeformular der beachcamps.at Website erfolgen. Besonderheiten müssen bereits mit der Anmeldung mitgeteilt werden (z.B. Vegetarische Kost, Unverträglichkeiten o.ä.). Ihre Anmeldung gilt als angenommen, sobald Sie von dubisdersport und dem Reiseveranstalter eine Anmeldebestätigung erhalten und der Betrag für die Campteilnahme vollständig am Konto unseres Reisepartners eingegangen ist. dubistdersport behält sich vor, das Camp aus Mangel an Teilnehmer/Innen oder anderen nicht vorherzusehenden Gründen (z.B.: Naturkatastrophen) abzusagen. Bereits gezahlte Teilnehmergebühren werden in diesem Fall zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche der angemeldeten Teilnehmer/Innen bzw. ihrer Erziehungsberechtigten bestehen nicht.

Teilnahmeberechtigung für Personen unter 18 Jahren nur mit schriftlichem Einverständnis der Eltern

 

2. Bezahlung

Die Zahlung der Teilnahmegebühr muss umgehend nach Erhalt der Rechnung bzw. Bestätigungsmail mit Zahlungsinfos erfolgen.

2.1. Bezahlung Camps

Eine Anzahlung von 20 % des vereinbarten Preises ist binnen 5 Werktagen (einlangend auf dem per Mail zugesandten Konto) nach Erhalt der Buchungsbestätigung durch Überweisung auf das angegebene Konto zu entrichten. Sollte die Anzahlung nicht innerhalb dieser Frist veranlasst werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Buchung des Teilnehmers zu stornieren, um anderen Interessenten die Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen. In diesem Fall stellt der Veranstalter 10% des gesamten Campbeitrages als Bearbeitungsgebühr in Rechnung. Der Rest des Campbeitrages ist frühestens 20 Tage vor Campbeginn vollständig einzuzahlen. Sollte der Gesamtpreis einer Veranstaltung den Gesamtbetrag von EUR 100,00 nicht übersteigen, ist der gesamte Campbeitrag ohne Anzahlung bis spätestens 10 Werktage vor Beginn des Camps zu entrichten. Bei Zahlungsverzug sind die gesetzlichen Verzugszinsen sowie angemessene Mahnspesen zu zahlen. Die Möglichkeit der Aufrechnung mit offenen Forderungen des Kunden gegen die Preisforderung vom Veranstalter wird ausdrücklich ausgeschlossen, sofern keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen dagegensprechen.

 

 

3. Rücktritt/Annullierung

Rücktrittsbedingungen finden sie unter Stornobedingungen auf dieser Seite. Der bezahlte Beitrag wird bei Rücktritt des Kunden während der Reise bzw. der Veranstaltung aufgrund schlechten Wetters nicht zurückerstattet.

 

4. Leistungen

Sämtliche Leistungen, die in der Ausschreibung während des gebuchten Aufenthaltes angekündigt werden sind im Camppreis inbegriffen und umfassen die Verpflegung, Betreuung sowie vielfältige Sport- und Erholungsmöglichkeiten in organisierten Tagesprogrammen. Programmänderungen vorbehalten!

 

1.    Sicherheit der Teilnehmer

Wir legen sehr viel Wert auf Sicherheit, gepflegten sozialen Umgang miteinander und persönliches Wohlbefinden der TeilnehmerInnen. Schäden, die durch die TeilnehmerInnen entstehen, werden diesen in Rechnung gestellt. Die Teilnahme an den Camps erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet für keinerlei Schäden oder Verletzungen, die der Kursteilnehmer während des Camps an seinem Besitz oder an seinem Körper erleidet. Der Veranstalter haftet nicht für Gegenstände, die im Rahmen des Camps verloren gehen, abhandenkommen oder gestohlen werden.

 

5. Datenschutz

Mit der Anmeldung stimmt der Teilnehmer der Verwendung und Verwertung sämtlicher personenbezogener Daten für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung und zur Bewerbung eigener Veranstaltungen von dubistdersport zu. Kundenbezogene Daten werden zur Abwicklung der Veranstaltung sowie zur Kundenbetreuung elektronisch gespeichert. Diese sind nur für dubistdersport und den Reisepartner einsichtig und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu auch unter unseren Datenschutzbestimmungen

 

6. Foto/Videorechte

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die im Laufe des gebuchten Zeitraums angefertigten Foto- und Filmaufnahmen vom Teilnehmer unentgeltlich aufzubewahren und im Rahmen der Eigen- bzw. Sponsorenwerbung zu verwenden, sofern dadurch nicht die Würde des Teilnehmers beeinträchtigt wird. Insbesondere stimmt der Teilnehmer der Abbildung auf Homepage, Social Media Kanälen, in Werbeunterlagen und ähnlichem zu. Alle Rechte bleiben beim Veranstalter.

7. Sonstiges

Der Veranstalter behält sich vor, TeilnehmerInnen wegen eines Vergehens gegen Verhaltensregeln abzumahnen und bei fortgesetztem Zuwiderhandeln, mutwilliger Sachbeschädigung, Straftaten u.ä. vom Camp auszuschließen.

8. Rechtliches

Als Gerichtsstand wird Wien, sowie das österreichische Recht vereinbart. Die vorgenannten Teilnahmebedingungen sind verbindlich und werden mit der Anmeldung anerkannt.

 

©2019 by DUBISTDERSPORT e.U.